Mikroökonomie II

 

Bachelorveranstaltung (B.Sc.)

Kursbeschreibung

Aufbauend auf den in VWL I: Mikroökonomie I vermittelten Grundlagen befasst sich die Lehrveranstaltung mit Ansätzen der Oligopoltheorie, der dynamischen Spieltheorie und der Informationsökonomik. Zudem werden externe Effekte, öffentliche Güter sowie Wettbewerbs- und Regulierungspolitik behandelt.

Weitere Informationen können dem Campus System entnommen werden.

Dieser Kurs wird auf Deutsch angeboten.